https://youtu.be/6J4_e5MaU_0

Im September fand ein Besuch der KARUNA_Sozialgenossenschaft in Vietnam statt. Hier entstand auch in Beratung durch unsere MGBB eine Freie Schule. Das Besondere an der freien Schule in der vietnamesischen Provinz Dong Thap ist, dass sie die erste Schule ist, die Kinder mit mehrfach Behinderungen praktisch inkludiert hat im normalen Alltag und im Unterricht. Von den 400 Kindern und sind knapp 70 Kinder in Inklusion. Diese Kinder haben Benachteiligungen, körperliche und geistige, die  oft Langfolgen des Einsatzes der Agent Orange-Giftstoffe der Amerikaner im Krieg sind. Auch heute noch verändern diese Stoffe die DNA der Kindeskinder.

Neben LehrerInnen werden die Kinder von PsychologInnen und ÄrztenInnen betreut.

Wir sind froh und stolz, dass wir jetzt, auf der Grundlage der achtjährigen Zusammenarbeit zwischen t.Info Vietnam und KARUNA e.V. + eG, eine neue Seite zur Vertiefung der Kooperation, mit der feierlichen Unterzeichnung einer Absichtserklärung aufgeschlagen haben.

In gegenseitiger Anerkennung der gemeinsamen Arbeit wird nun, nach dem Aufbau der Grund- und Mittelschule, die künftige gymnasiale Oberstufe der ersten Freien Schule in der Provinz Dong Thap den Namen:
KARUNA – future high school
tragen.

Diese liebevolle Geste ist Ausdruck der Freundschaft der vietnamesischen Kinder, Eltern und PädagogInnen mit den KARUNA-Schulen in Berlin.

Kategorien: News

1 Kommentar

kro · 3. Oktober 2022 um 5:13

I’m more than hapoy to uncovr this page. I wanted to
thahk you forr your timne forr this fantastic read!!

I definitely liked every bbit off itt annd I hace yyou aved
to ffav tto check oout neww thins on yoour
site.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.